COUTURISTAFashion for Progressive Minds

Heute: ab zum romantischen Dinner

Mit dem oder der Liebsten einfach mal ausgehen, schön essen gehen, die Arbeit vergessen. Manchmal kommen solche romantischen Abende zu kurz. Aber vor allem in langjährigen Beziehungen scheinen kleine romantische Auszeiten besonders wichtig zu sein, um sich nicht zu sehr im Alltag zu verlieren. Ich habe für diesen schönen Anlass das Outfit des Tages zusammengestellt, was aufregend und progressiv zugleich ist.

Trenchcoats

Was gibt es Schöneres, als den Alltag mal hinter sich zu lassen und seine Konzentration mal voll und ganz auf die Partnerschaft zu lenken? Um die Beziehung nicht einschlafen zu lassen, kann ein romantischer Anlass durchaus mit einem aufregenden Outfit zelebriert werden. In dem Fall habe ich das "kleine Schwarze" mit verspielten Accessoires kombiniert. Der Trenchcoat bringt als klassisches Element ein wenig Zurückhaltung in den Look, während die Stiefel in Schlangenlederoptik das Outfit eine gewisse Exzentrik verleihen.

Trenchcoats sind unabhängig vom Anlass ein toller modischer Klassiker. Sie sind aufgrund ihres understatemst zeitlos und abhängig vom Rest des Outfits vielfältig stylebar. Die Mäntel dienten in ihren Anfängen als Armeekleidung zum Schutz vor Regen, wurden sie jedoch schnell in die Alltagskleidung übertragen. Lange Zeit galt der Trenchcoat als Accessoires des englischen Bürgertums, nicht zuletzt der Marke Burberry geschuldet. Heute hat der Trenchcoat sogar seinen Platz in der Streetwear gefunden und erfreut sich immer wiederkehrender Beliebtheit.

Das kleine Schwarze

Das kleine Schwarze ist wohl vor allem durch Audrey Hepburns Rolle als Holly Golightly in Breakfast at Tiffany's berühmt geworten. Das schwarze Kleid des Hauses Givenchy ging in die Geschichte von Mode, Film und Popkultur ein und ist heute noch ein echter Klassiker. Es kann elegant, sexy oder zurückhaltend sein. Aufgrund der Farbe ist es mit Accessoires breit bespielbar.

Accessoires

Die Accessoires schaffen zum Kleid und Trenchcoat einen Stilbruch, sind jedoch untereinander stimmig. Street credibility haben sie alle. Insbesondere die Stiefel in Schlangenlederoptik sind wahre Eyecatcher. Sonnenbrille von Mykita, Choker von GCDS und Vintage-Gürteltasche von Gucci geben einen 90er-Moment par excellance.