Icon zum Wiederverschließen des Suchfeldes
Lupen-Symbol

Hit me baby one more time! 2000er Looks

24.10.2019

Die 2000er feiern ihr Comeback! Nachdem sich bisher vor allem die 90er Jahre modisch wieder bemerkbar machten, kommen jetzt die Millennials. COUTURISTA stellt dir die bekanntesten 00er-Looks vor und zeigt, wie du sie zeitgemäß nachstylen kannst!

Die 2000er feiern ihr Comeback! Nachdem sich bisher vor allem die 90er Jahre modisch wieder bemerkbar machten, kommen jetzt die Millennials. COUTURISTA stellt dir die bekanntesten 00er-Looks vor und zeigt, wie du sie zeitgemäß nachstylen kannst!

Geschrieben von Sare Jasik & Sophia Hess, 24.10.2019

Die 2000er feiern ihr Comeback! Nachdem sich in den letzten Monaten die 90er Jahre modisch wieder bemerkbar machten, kommen jetzt die 00er. Ob in den Clubs oder auf der Straße - die Trends der frühen 2000er Jahre werden wieder gefeiert und geben einen Touch der „Trashy-Vibes“ wieder. Besonders beliebt ist dabei der Style der Modeikone Paris Hilton. Sie machte Anfang der 2000er Jahre die Trends vor und zeigt auch heute mit ihren Looks, welche Outfits wieder en vogue sind. COUTURISTA stellt dir die bekanntesten 00er-Looks vor und zeigt, wie du sie zeitgemäß nachstylen kannst!

1. Bequem und stylisch im Jogginganzug

Jogginganzüge erfreuten sich in den 2000er vor allem durch Paris Hilton einer großen Beliebtheit und wurden zum Teil sogar auf dem roten Teppich getragen. Vor allem die Brand Juicy Couture ist bekannt für ihre Jogginganzüge. Der Schriftzug mit dem Namen der Marke auf dem Hintern ist ein absoluter Hingucker und darf beim 2000er Revival keinesfalls fehlen. Der Anzug ist aus weichem Samt und erhält seinen 2000er-Charme insbesondere im bekannten Millenialpink. Passend dazu kann man ein bauchfreies Top sowie eine Sonnenbrille mit getönten Gläsern wählen - und das Outfit ist komplett für einen bequemen Tag.

2. Aufregend in Bling-Bling

Die 2000er Jahre stehen neben dem Jogginganzug und der Farbe Pink für eine große Portion Bling-Bling! Auch heute füllen sich die Läden und Online-Shops wieder mit Glitzerteilen. Ob kleine Glitzersteine auf Accessoires oder großflächig auf Shirts oder Kleidern – die Teile mit Bling-Bling werden nicht mehr nur zu Silverster getragen, sondern auch im Herbst! Gemäß nach dem Motto aus den 00ern „hauptsache auffallen“ kann man ein Glitzertop perfekt mit einer Jeanshose oder einem Jeansrock kombinieren. Ebenfalls beliebt sind mit Strasssteinen besetze Gürtel, die man um die Jeans oder auch locker über einen Pullover oder Blazer um die Taille bindet.

3. Hip in Low-Waist-Jeans und Spaghetti-Top

Die Low-Waist-Hose und das bauchfreie Spaghettitop sind wohl der Inbegriff der 2000er Jahre. Dieser Stil wurde in den 00ern annähernd überall getragen und zeigt sich heute wieder vermehrt auf den Straßen und Laufstegen. Die Hosen konnten dabei gar nicht tief genug sitzen, sodass der String-Tanga hervorblitzte. Auch Bodies haben gemäß dem Trashy-Look wieder einen weiten aufregenden Beinausschnitt. Der 2000er-Vibe entfaltet sich außerdem perfekt mit kleinen Motiven auf dem Top, wie dem Playboy-Bunny oder Schmetterling. Das Outfit perfektioniert zudem eine kurze Schulter-Handtasche, die eng am Oberarm sitzt.


Das könnte dich auch interessieren:

... weitere Artikel

Get love letters

Erhalte die neusten News und Updates von COUTURISTA rund um die Themen Mode, Lifestyle und Gesellschaft

Briefumschlag-Symbol
nach oben zeigendes Pfeil-Symbol