Icon zum Wiederverschließen des Suchfeldes
Lupen-Symbol

Der Berg ruft! Wanderlust mit den neuen Hiking Boots - auch in der City!

09.10.2018

Gucci hat sie, Vetements hat sie, Alyxstudio hat sie. Die Rede ist von neu interpretierten Wanderschuhen. COUTURISTA stellt dir den neuen Trend der Hiking Boots vor.

Gucci hat sie, Vetements hat sie, Alyxstudio hat sie. Die Rede ist von neu interpretierten Wanderschuhen. COUTURISTA stellt dir den neuen Trend der Hiking Boots vor.

Der Berg ruft! Wanderlust mit den neuen Hiking Boots - auch in der City!

Gucci hat sie, Vetements hat sie, Alyxstudio hat sie. Die Rede ist von neu interpretierten Wanderschuhen. Sie erinnern an eine Weiterentwicklung der Ugly Dad Shoes und sind dennoch wettertauglich wie Schnürstiefel von Dr. Martens. COUTURISTA stellt dir den neuen Trend der Hiking Boots vor.

Wettertauglich und progressiv zugleich

Wanderstiefel sind in erster Linie eins: wettertauglich und gemütlich. Wie bei vielen anderen Funktionskleidungsstücken lassen sich Modehäuser von einzelnen prägnanten Elementen inspiereren und übersetzen diese in ihre eigenen Kollektionen. Da klobige Schuhe und Stiefel momentan ohnehin en vogue sind, passt der Hiking Boot perfekt in den modischen Zeitgeist. Auch geht der (amerikanische) Lifestyle-Trend in Richtung Outdoor und Natur, welcher vor allem von Konnotationen wie Entschleunigung und Digital Detox geprägt ist. Somit könnte der Trend auch als gesellschaftskritische Message verstanden werden - wennauch als profitable! Anyways, wir finden: der Hiking Boot ist eine erfrischende Weiterführung der klassischen Schnürstiefel.

Labels bieten große Auswahl

Mittlerweile haben die meisten großen Labels ihre eigenen Interpretationen der Hiking Boots in die Kollektionen integriert. Von besonders klobigen (Vetements) über elegante (Louis Vuitton) bis hin zu wahrlich wandertauglichen Absätzen (Ganni) ist wohl jedes Modell vertreten. In Anbetracht der großen Auswahl können Wanderstiefel zu vielen Looks gestylt und kombiniert werden. Ob Stilbruch mit den eher glamourösen Schuhen von Gucci oder trashig mit den groben Stiefeln von Vetements ist wohl jedem selbst überlassen. Auch preisgünstigere Modelle etwa von Mango oder Edited geben eine gute Figur ab. Generell sind auch hier keine Grenzen gesetzt, mit welchen Teilen die Wanderstiefel am besten kombiniert werden können. Sowohl enge als auch weite Hosen funktionieren genauso gut wie kurze Röcke oder Shorts.

Saison ist noch ungewiss

Wer auch im Herbst und Winter nicht auf den Look der Ugly Dad Sneaker verzichten will und dennoch wettertaugliche Schuhe braucht, ist mit den Hiking Boots bestens beraten. Wir vermuten, dass der Trend erst so richtig im Winter 2019/2020 einschlagen wird. Wer jetzt schon zuschlägt, hat nicht nur einen warmen Schuh, sondern sollte auch noch sehr individuell damit unterwegs sein. 


Das könnte dich auch interessieren:

... weitere Artikel

Get love letters

Erhalte die neusten News und Updates von COUTURISTA rund um die Themen Mode, Lifestyle und Gesellschaft

Briefumschlag-Symbol
nach oben zeigendes Pfeil-Symbol